Foto: Franziska Eckert

Ich bin Patrick Lohmüller und lebe seit 17 Jahren in Freiburg.

Die Lust am Fotografieren entwickelte sich durch meine langjährige Groundhopperleidenschaft, wo ich in der Hochphase fast wöchentlich tausende Kilometer hinter mir gelassen habe, um in den hintersten Winkeln Europas möglichst neue Stadien zu besuchen.

Meine Hauptreiseziele in dieser Zeit waren vor allem die italienischen Stadien mit ihren fantastischen Kurven, die mich sehr stark – in Kombination mit der tollen Sprache und natürlich dem durchaus freundlichen Wetter – in den Bann zogen. Immer die Kamera im Anschlag, habe ich mich auf das Drumherum des Spielgeschehens fokussiert und somit scheinbare Nebensächlichkeiten, wie  Emotionen, die landestypische (Fan-) Kultur der Anhänger mit der einhergehenden Vereinsgeschichte dokumentiert.

Durch die zunehmende Kommerzialisierung des Fußballs hin zum Event und aufgrund neu hinzugekommener Interessen habe ich mich in den letzten Jahren sukzessiv aus dem Geschehen zurückgezogen. Die Fotografie spielte einige Jahre überhaupt keine Rolle mehr für mich.

Es begann das Zeitalter der Digitalisierung, meine alte analoge Minolta mit Filmrollen war out, das aufwändige Bilderscannen anstrengend und somit war ich erstmal raus …

Nach einer längeren Pause packte mich erneut die Lust und somit war ich ebenfalls in der Neuzeit der DSLR Kameras angekommen.

Die Reiselust war weiterhin ungebrochen und dadurch bin ich nunmehr seit einigen Jahren wieder unterwegs nach dem bestmöglichsten Standort für das bestmöglichste Bild.

Die Reisefotografie fasziniert mich. Ich besuche Orte, an denen ich lange verweile und die Möglichkeit habe, mit viel Zeit und Ruhe alles auf mich wirken zu lassen, bis der richtige Zeitpunkt für ein tolles Bild gekommen ist. Bei der Reportage gestaltet sich der Anspruch für mich genau umgekehrt: in ständiger Aufmerksamkeit schnell und wachsam sein, nichts Entscheidendes  zu verpassen und aus einer Ansammlung von Bildmaterial mit wenigen aussagekräftigen Fotos einen markanten Gesamteindruck festzuhalten ist hierbei mein Bestreben.

Über die Zeit hinweg, konnte ich mit einigen meiner Fotografien diverse Preise gewinnen, was mich natürlich immer wieder riesig freut und motiviert.

Ich hoffe, dass ich bei meinen Besuchern durch meinen Blick auf die Dinge, Neugierde und Interesse geweckt habe und sie dadurch teilhaben lassen kann.

Patrick Lohmüller

error: Content is protected !!